Aktien
Postbank profitieren in freundlichem Markt von Analystenlob

Die Aktien der Deutschen Postbank haben am Montag an Wert gewonnen. Händlern zufolge ließ eine positive Ersteinstufung durch JP Morgen die Aktie 0,66 % auf 29,05 € gewinnen.

dpa-afx FRANKFURT. Die Aktien der Deutschen Postbank haben am Montag an Wert gewonnen. Händlern zufolge ließ eine positive Ersteinstufung durch JP Morgen die Aktie 0,66 % auf 29,05 € gewinnen.

Die Studie von JP Morgen helfe dem Kurs in einem freundlichen Gesamtmarkt, sagte ein Händler einer Frankfurter Großbank. Dass die Postbank am 20. September in den Mdax kommen wird, spiele hingegen kein Rolle. "Das ist bei dem hohen Emissionsvolumen von Anfang an kein Geheimnis gewesen. Zum ursprünglich geplanten Preis wäre die Postbank sogar DAX-Kandidat gewesen", sagte der Händler.

Die US-Investmentbank hatte den Titel am Morgen auf "Neutral" eingestuft und als Kursziel 32 € genannt. Die Aktie sei im Vergleich zu den europäischen Konkurrenten günstig bewertet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%