Prime Standard
Scan Energy plant Börsendebüt

Der dänische Wind- und Solarparkbetreiber Scan Energy plant noch in diesem Jahr die Erstnotiz im Prime Standard der Deutschen Börse. Auf einen genauen Termin will sich das Unternehmen zwar noch nicht festlegen, Marktbeobachtern zufolge sollen die Aktien aber in der ersten Dezemberhälfte erstmals in Frankfurt notiert werden.
  • 0

FRANKFURT. Konsortialführer ist HSBC Trinkaus. Das Emissionsvolumen könnte bei bis zu 200 Mio. Euro liegen. Dafür ist eine Kapitalerhöhung geplant. Altaktionäre geben nur für die Mehrzuteilungsoption (Greenshoe) Aktien ab.

Scan Energy wurde im Jahr 2003 gegründet, das Unternehmen entwickelt und betreibt Wind- und Solarparks in Deutschland und Spanien. Im Moment werden durch Windkraftparks 457 Megawatt (MW) an Strom produziert, die Solarparks erbringen 57 MW. „Durch den Mix aus Sonne und Wind machen wir uns unabhängiger von den Jahreszeiten“, sagt Gründer und Vorstandschef Karsten Olsen. In der deutschen Börse sind bislang nur Betreiber wie Phoenix Solar gelistet, die sich auf eine Energiequelle spezialisiert haben.

Mit dem Erlös will Olsen neue Projekte in Italien und Polen mit einer Gesamtkapazität von mehr als 275 MW vorantreiben. In den ersten neun Monaten hat das Unternehmen 71,2 Mio. Euro umgesetzt nach 51 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) lag bei 47,2 Mio. Euro.

Kommentare zu " Prime Standard: Scan Energy plant Börsendebüt"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%