Aktien
Prudential hebt bei Qualcomm Prognosen und Kursziel an - 'Overweight'

Nach den positiven Ausblicken von Nokia und Texas Instruments hat Prudential die Prognose und das Kursziel für den Mobilfunkzulieferer Qualcomm angehoben. In einer am Montag in New York vorgelegten Studie hob Analyst Inder Singh sein Kursziel von 39 auf 44 $ an und bestätigte den Titel auf "Overweight".

dpa-afx NEW YORK. Nach den positiven Ausblicken von Nokia und Texas Instruments hat Prudential die Prognose und das Kursziel für den Mobilfunkzulieferer Qualcomm angehoben. In einer am Montag in New York vorgelegten Studie hob Analyst Inder Singh sein Kursziel von 39 auf 44 $ an und bestätigte den Titel auf "Overweight".

Der Aktienexperte hob seine Gewinnerwartung für 2005 von 1,32 auf 1,34 $ je Aktie an. Zugleich schraubte er seine Absatzprognose für Mobiltelefone mit dem Standard Wcdma für 2005 von 33,1 auf 35,5 Mill. Stück an.

Nach seiner Einschätzung ist Cingular kurz davor, einen Ausbau des Wcdma-Netzes zu verkünden. Dies würde den Absatzmarkt USA für Qualcomm verbreitern. Unverändert sehe er das Unternehmen gut positioniert, um vom Wachstum des Mobilfunkmarktes und dem Umbau bestehender Netze auf den Standard Umts zu profitieren.

Entsprechend der Einstufung "Overweight" rechnet Prudential Equity auf Sicht von zwölf bis 18 Monaten mit einem überdurchschnittlichen Gesamtertrag der Aktien. Als Renditemaßstab ziehen die Analysten die anderen von ihnen bewerteten Titel heran.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%