Aktien
Prudential hebt Paychex auf 'Neutral Weight' - Ziel nun 31 Dollar

Nach der Vorlage der Quartalsbilanz hat Prudential die Empfehlung für den zweitgrößten US-Buchhaltungsdienstleister Paychex von "Underweight" auf "Neutral Weight" angehoben.

dpa-afx NEW YORK. Nach der Vorlage der Quartalsbilanz hat Prudential die Empfehlung für den zweitgrößten US-Buchhaltungsdienstleister Paychex von "Underweight" auf "Neutral Weight" angehoben. Analyst Bryan Keane hob in einer am Dienstag in New York vorgelegten Studie zudem das Kursziel von 25,00 auf 31,00 Dollar an.

Das Unternehmen habe im vierten Quartal einen Umsatz von 379 Mill. Dollar erzielt und damit über der Prudential-Prognose von 370 Mill. Dollar gelegen, lobte der Experte. Das Ergebnis je Aktie (EPS) habe die Markterwartung und die des Analysten um drei Cent übertroffen. Zudem sei auch die Prognose für das neue Geschäftsjahr (Ende Mai) unerwartet gut ausgefallen. Keane hob deshalb seine Gewinnerwartung von 1,10 auf 1,15 Dollar je Aktie an.

Unverändert sei er davon überzeugt, dass das Geschäft inzwischen langsamer voran komme als in der Vergangenheit, schrieb der Analyst weiter. Zweistellige Umsatz-Zuwächse erschienen langfristig mit Preiserhöhungen, steigenden Kundenzahlen und Wachstum bei weiteren Zusatzdienstleistungen aber denkbar. So rechne er für 2006 mit einem Umsatzwachstum von zwölf Prozent.

Entsprechend der Einstufung "Neutral Weight" rechnet Prudential Equity auf Sicht von zwölf bis achtzehn Monaten mit einem durchschnittlichen Gesamtertrag der Aktien. Als Renditemaßstab ziehen die Analysten die anderen von ihnen bewerteten Titel heran.

Analysierendes Institut Prudential.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%