Aktien
Prudential senkt Cisco auf 'Neutral' - Ziel von 22 auf 21 Dollar

Prudential hat die Aktie des Netzwerkausrüsters Cisco Systems von "Overweight" auf "Neutral Weight" abgestuft. Ihr Kursziel nahmen die Analysten in einer Studie vom Montag von 22 auf 21 Dollar herunter.

dpa-afx NEW YORK. Prudential hat die Aktie des Netzwerkausrüsters Cisco Systems von "Overweight" auf "Neutral Weight" abgestuft. Ihr Kursziel nahmen die Analysten in einer Studie vom Montag von 22 auf 21 Dollar herunter. Die von den Experten erwartete Verlangsamung des Umsatzwachstums dürfte das Kurspotenzial begrenzen, hieß es.

Nach einem Umsatzplus von 17 Prozent im Jahr 2004 und 13 Prozent im Jahr 2005 erwartet Prudential für 2006 nur noch einen Zuwachs von elf Prozent. Für 2007 gehen die Experten von einem Plus von rund zehn Prozent aus. Das Aktienrückkäufprogramm von Cisco sei "uninspirierend". Dies könnte dazu führen, dass Investoren auf eine stärkere Ausschüttung des Liquiditätsüberschusses drängen. Dies könnte mittels einer Dividende oder einer einmaligen Auszahlung geschehen.

Entsprechend der Einstufung "Neutral Weight" rechnet Prudential Equity auf Sicht von zwölf bis achtzehn Monaten mit einem durchschnittlichen Gesamtertrag der Aktien. Als Renditemaßstab ziehen die Analysten die anderen von ihnen bewerteten Titel heran.

Analysierendes Institut Prudential.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%