Rofin Sinar fällt nach Ausblick an TecDax-Ende

Aktien
Rofin Sinar fällt nach Ausblick an TecDax-Ende

Einen Tag nach Vorlage der Zahlen zum ersten Quartal sind die Aktien des Laserspezialisten Rofin Sinar an das Ende des TecDax gefallen. Die Papiere gaben gegen 14.45 Uhr 6,94 Prozent auf 28,55 Euro nach, während der Index um 0,23 Prozent auf 536,25 Punkte abgab.

dpa-afx FRANKFURT. Einen Tag nach Vorlage der Zahlen zum ersten Quartal sind die Aktien des Laserspezialisten Rofin Sinar an das Ende des TecDax gefallen. Die Papiere gaben gegen 14.45 Uhr 6,94 Prozent auf 28,55 Euro nach, während der Index um 0,23 Prozent auf 536,25 Punkte abgab.

Die Aktie sei nach der Telefonkonferenz am Vorabend unter Druck geraten, schrieb Analyst Eggert Kuls von M.M. Warburg in einer Studie am Dienstag. Dort habe das Management angekündigt, dass das Ergebnis im zweiten Quartal voraussichtlich unter dem des Vorjahres liege. Gründe seien ein ungünstigerer Produktmix und fehlende Lizenzgebühren vom japanischen Roboterhersteller Fanuc . Während der Ausblick sehr vorsichtig ausgefallen sei, hätten die Zahlen für das erste Quartal die Prognose von M.M. Warburg getroffen. Kuls bestätigte die Aktie mit "Hold" bei einem Kursziel von 40 Dollar.

Die Citigroup schrieb dagegen in einer Studie, dass der Absturz der Aktie im US-Handel um 17 Prozent weder durch die vorgelegten Zahlen noch durch den im Conference Call gegebenen Ausblick gerechtfertigt sei. Die Zahlen zum ersten Quartal hätten den Prognosen der Analysten entsprochen. Für das zweite Quartal erwarte das Unternehmen 88 bis 93 Mill. Dollar Umsatz. Wenn das Unternehmen im zweiten Quartal nicht mehr von Lizenzeinnahmen profitieren könne, werde die Bruttomarge auf 37 bis 39 Prozent sinken. Für das Gesamtjahr 2004/05 habe Rofin-Sinar seine Prognose von 370 bis 380 Mill. Dollar Umsatz und 45 bis 57 Mill. Dollar Vorsteuergewinn bestätigt. Die Citigroup stufte Rofin-Sinar weiter mit "Hold" bei einem Kursziel von 39 Dollar ein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%