Rohstoffbörse
Nymex plant Börsengang

Nach dem Börsendebüt der weltgrößten Börse New York Stock Exchange (Nyse) im März dieses Jahres steht nun auch der Börsengang der New Yorker Energie- und Rohstoffbörse Nymex kurz bevor. Damit würde die letzte der traditionsreichen US-Börsen selbst zu einem börsennotierten Unternehmen.

HB FRANKFURT/NEW YORK. Wann es soweit ist, will Nymex-Chef Richard Schaeffer noch nicht verraten; Analysten erwarten den Börsengang aber innerhalb der nächsten Monate. Insgesamt will die Nymex, die in aller Welt für die beiden Rohölfutures auf US-Leichtöl und Brent-Nordseeöl bekannt ist, sechs Mill. Aktien zu einem Preis zwischen 48 und 52 US-Dollar ausgeben. Nimmt man als Mittelwert 50 Dollar je Aktie an, wäre die Nymex zu Beginn ihrer eigenen Börsenkarriere rund 4,3 Mrd. Dollar wert.

Die Nymex will die Einnahmen aus dem Börsengang für weiteres Wachstum und Investitionen in die Handelsplattform verwenden. Auch Zukäufe seien nicht ausgeschlossen. Die Nymex steht nach der kürzlich angekündigten Milliarden-Fusion der beiden Chicagoer Konkurrenten CME und CBOT unter Druck. Außerdem hat sie ihr Quasi-Monopol auf die lukrativen US-Rohölfutures mittlerweile verloren, seit die Intercontinental Exchange eigene ICE-Ölfutures anbietet und knapp ein Drittel des täglichen Kontraktvolumens auf texanisches Rohöl der Sorte WTI abwickelt.

Die Nymex entstand vor 130 Jahren aus der New Yorker Butter- und Käsebörse. Schon bald wurden auch Eier, Trockenfrüchte, Konserven und Geflügel gehandelt. Heute stehen Öl, Benzin und eine Vielzahl von Edelmetallen auf den Kurstafeln.

2005 betrug der Umsatz der Nymex rund 350 Mill. Dollar. Die rund 800 Mitglieder und Eigentümer der Börse konnten sich im selben Jahr über einen Gewinn von 71 Mill. Dollar freuen.

Dass Börsen selbst an die Börse gehen, ist ein noch junger Trend. Es war die Deutsche Börse, die im Februar 2001 als erster größerer Marktbetreiber den Gang aufs Parkett wagte. Inzwischen können Investoren aus einer Fülle von Aktien aus der Branche wählen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%