RWE-Krise
Aktie rutscht auf 24-Jahres-Tief

RWE steckt Krise. So tief, dass nun auch die vormals unumstößliche Dividende leiden könnte. Den Kommunalaktionären – Dortmund, Essen und Bochum – passt das gar nicht. Ihre Haushalte sind auf die Zahlung angewiesen.

Essen/DüsseldorfRWE-Aktionäre müssen derzeit starke Nerven haben. Am Mittwoch rutschte die Aktie des zweitgrößten deutschen Energieversorgers auf 12,89 Euro – und damit auf den tiefsten Stand seit 24 Jahren. Das ruft vor allem die großen Kommunalaktionäre auf den Plan. Städte des Ruhrgebiets, etwa Dortmund, Essen oder Bochum, sind auf die Dividende von RWE angewiesen – sie verwenden die Einnahmen für ihre Haushalte. „Wir gehen davon aus, dass RWE die Dividende für 2015 unverändert bei einem Euro pro Aktie lässt“, sagte Ernst Gerlach, Geschäftsführer des Verbandes kommunaler RWE-Aktionäre (VKA), der „Rheinischen Post“ (Mittwoch). „Wir haben schon die Erwartung, dass die Dividende von ein Euro nicht unterschritten wird“, sagte der Chef der Dortmunder Stadtwerke (DSW21-Gruppe), Guntram Pehlke, der Funke-Mediengruppe WAZ an diesem Mittwoch.

RWE hatte 2013 und 2014 je einen Euro gezahlt, die Gewinne schrumpfen seit Jahren aber rapide. Ende 2014 hatte der Essener Konzern eine neue Dividenden-Politik eingeführt, die sich nicht mehr nur an den Nettogewinnen orientiert, sondern auch die Verschuldung sowie Investitionsvorhaben berücksichtigt. Analysten erwarten, dass nun bei der - seit 2012 bereits halbierten - Dividende erneut der Rotstift angesetzt werden könnte. Die Aktie des Energieversorgers verlor am frühen Mittwoch zwar stark an Boden konnte sich aber inzwischen wieder berappen und notierte zuletzt 0,6 Prozent tiefer gegenüber dem Vortag bei 13,02 Euro. Doch der Trend zeigt eher nach unten. Im Dax zählt die RWE-Aktie, trotzt der Börsenhausse zu Anfang des Jahres zum schlechtesten Wert. Seit dem 1. Januar haben sich die Anteilsscheine um rund 49 Prozent verbilligt. Auf die vergangenen 12 Monate gerechnet, büßte die Aktie rund 56 Prozent ein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%