Aktien
Salzgitter vorbörslich fester - Zahlen übertreffen Erwartungen

Salzgitter-Aktien haben am Freitag nach Zahlen vorbörslich leicht an Wert gewonnen. Bei Lang & Schwarz wurde der Titel vor Börsenstart zwischen 29,05 und 29,45 Euro gestellt. Am Vorabend hatte er 1,74 Prozent auf 28,79 Euro gewonnen.

dpa-afx FRANKFURT. Salzgitter-Aktien haben am Freitag nach Zahlen vorbörslich leicht an Wert gewonnen. Bei Lang & Schwarz wurde der Titel vor Börsenstart zwischen 29,05 und 29,45 Euro gestellt. Am Vorabend hatte er 1,74 Prozent auf 28,79 Euro gewonnen. Das Düsseldorfer Wertpapierhandelshaus erwartet einen gut behaupteten Handelsstart.

Der MDax-Konzern hat im ersten Halbjahr einen Gewinnsprung erzielt und die Markterwartungen leicht übertroffen. Der Gewinn vor Steuern stieg von 81,7 Mill. Euro im Vorjahr auf 463,4 Mill. Euro - von dpa-AFX befragte Analysten hatten 450,9 Mill. Euro erwartet. Der Umsatz kletterte im ersten Halbjahr auf 3,63 Mrd. Euro und lag auch damit über der Prognose von 3,46 Mrd. Euro. Für das Gesamtjahr präzisierte der Konzern am Freitag seine Erwartungen und rechnet nun mit einem Vorsteuergewinn von 600 Mill. Euro. Bisher sprach Salzgitter vom "mittleren dreistelligen Millionenbereich".

Der Umsatz bei Salzgitter übertraf nach Einschätzung eines Markteilnehmers die Markterwartungen deutlich. Der Gewinn vor Steuern sei allerdings nur leicht positiv ausgefallen. Die angehobene Prognose für das Vorsteuerergebnis entspreche den Prognosen der meisten Analysten. "Wir sehen in den recht guten Zahlen aber keinen Kurstreiber", sagte er. Erst eine Aussage zu einer möglichen Sonderdividende sollte den Kurs weiter antreiben.

Nach Ansicht eines Händlers fielen die Zahlen durch die Bank besser als erwartet aus. Darauf habe jedoch das Interview von Konzernchef Wolfgang Leese in der "Financial Times Deutschland" (Freitagausgabe) die Märkte vorbereitet. Zugleich hob der Experte positiv hervor, dass der MDax-Konzern seine Prognose präzisiert habe. Dennoch könnte es nach dem jüngstem Kursanstieg im Tagesverlauf zu Gewinnmitnahmen kommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%