„Schwache Ertragslage und Kapitalisierung“
Ratingagentur Fitch stuft WestLB zurück

Die internationale Ratingagentur Fitch hat das Individualrating der WestLB am Dienstag auf D von zuvor C/D zurückgenommen. Zugleich hob die Agentur ihren negativen Ratingausblick „watch negative“ für die Düsseldorfer Landesbank auf.

Reuters DÜSSELDORF. Fitch begründete die Herabstufung mit „ernsten Bedenken im Hinblick auf die Profitabilität und den ernsten Problemen bei der Qualität des Anlagevermögens“ der Bank, die im Frühjahr 2003 bekannt geworden seien. Unklar sei auch die künftige Führung der Bank sowie deren strategische Ausrichtung. Die Ratingagentur Standard & Poor's hatte bereits Anfang August ihr Langfrist-Rating für die WestLB auf AA herabgestuft von zuvor AA+ und dies mit der „schwachen Ertragslage und Kapitalisierung“ begründet.

Die Bank war in die Schlagzeilen geraten, weil die Bankenaufsicht schwere Mängel bei der Risikokontrolle aufgedeckt hatte. 2002 hatte die WestLB deshalb einen Vorsteuerverlust von 1,7 Milliarden Euro eingefahren und wird nach eigenen Erwartungen auch 2003 rote Zahlen schreiben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%