Aktien
Siemens etwas fester - Spekulationen um Problemsparten

Siemens-Aktien haben am Montag gegen den Trend an Wert gewonnen. Der Kurs des Technologieunternehmens stieg gegen 10.35 Uhr um 0,55 Prozent auf 64,25 Euro, während der Leitindex Dax um 1,26 Prozent auf 4 923,23 Punkte sank.

dpa-afx FRANKFURT. Siemens-Aktien haben am Montag gegen den Trend an Wert gewonnen. Der Kurs des Technologieunternehmens stieg gegen 10.35 Uhr um 0,55 Prozent auf 64,25 Euro, während der Leitindex Dax um 1,26 Prozent auf 4 923,23 Punkte sank.

"Der Markt spekuliert auf einschneidende Maßnahmen bei den Problemsparten von Siemens", sagte Analyst Theo Kitz von Merck Finck & Co. Dies stütze den Kurs der Aktie. Der Experte bestätigte den Siemens-Titel auf "Buy". Ein Aktienhändler in Frankfurt sagte mit Blick auf das Kursplus bei Siemens: "Viele Anleger hoffen auf überzeugende Pläne, wie der Konzern die Probleme bei den drei Sparten lösen wollen."

Der Münchener Konzern will an diesem Montag Lösungen für seine drei Problemsparten Kommunikation (Com), IT-Dienstleistungen (SBS) und Logistik (L & A) vorlegen, wie eine Sprecherin am Sonntag der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX sagte. Zugleich lehnte sie einen Kommentar zu einem Pressebericht über einen bevorstehenden massiven Arbeitsplatzabbau ab. Wie das "manager magazin" am Sonntag vorab berichtete, wolle Siemens in seiner Kommunikationssparte Com weltweit 4 224 Stellen streichen, davon 2 860 in Deutschland. Die Maßnahme solle in ein bis anderthalb Jahren abgeschlossen sein.

Das Geschäft mit Kommunikationssystemen für Unternehmen (Enterprise) sei vom Stellenabbau besonders betroffen, so das Magazin weiter. In dieser Sparte werde die Zahl der Jobs um 2 838 reduziert, davon 2049 in Deutschland. Bei den Mobilfunk- und Festnetzen entfielen 797 Stellen, davon 311 in Deutschland. Die Streichungen im Bereich Schnurlostelefone und andere Geräte beliefen sich auf 294 weltweit, davon 205 in Deutschland. Zudem solle die Com-interne IT nach Indien verlagert werden, was weitere 295 Arbeitsplätze koste.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%