Aktien
Siemens fallen an das Dax-Ende - Gerücht: Gewinnwarnung

Siemens-Aktien haben am Dienstagnachmittag nach Marktgerüchten über eine bevorstehende Gewinnwarnung unter Druck gestanden. Das Papier verlor gegen 15.40 Uhr um 3,06 Prozent auf 59,47 Euro, während der Leitindex Dax um 1,59 Prozent auf 3 954,74 Punkte sank.

dpa-afx FRANKFURT. Siemens-Aktien haben am Dienstagnachmittag nach Marktgerüchten über eine bevorstehende Gewinnwarnung unter Druck gestanden. Das Papier verlor gegen 15.40 Uhr um 3,06 Prozent auf 59,47 Euro, während der Leitindex Dax um 1,59 Prozent auf 3 954,74 Punkte sank.

Mehrere Händler verwiesen auf Marktgerüchten über eine bevorstehende Gewinnwarnung. "Das Gerücht kommt aus London und belastet den Wert, auch wenn wir es für ziemlichen Schwachsinn halten", sagte ein Marktteilnehmer. Auch ein weiterer Händler sagte: "Da ist wohl nichts dran."

Auch andere Börsianer hörten von diesen Gerüchten, zweifelten aber an dem Wahrheitsgehalt. "Das ist bestimmt Quatsch, aber einige springen auf den Zug auf", sagte ein Händler.

Der Siemens-Konzern wies die Marktgerüchte über eine angeblich bevorstehende Gewinnwarnung zurück. Die Gerüchte seien "völlig aus der Luft gegriffen", sagte ein Siemens-Sprecher am Dienstag. Siemens werde seine Zahlen wie vorgesehen am 11. November vorlegen. Weitere Auskünfte zu diesem Thema wollte der Sprecher nicht erteilen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%