Aktien
Singulus nach Zahlen gefragt - Händler und Analysten zufrieden

Die Aktien der Singulus Technologies AG haben am Donnerstag mit Kursgewinnen auf die Vorlage der Zwischenbilanz reagiert.

dpa-afx FRANKFURT. Die Aktien der Singulus Technologies AG haben am Donnerstag mit Kursgewinnen auf die Vorlage der Zwischenbilanz reagiert. Nachdem der Wert am Morgen bis auf 14,43 Euro gestiegen war, gaben die Titel ihre Gewinne bis zum Mittag teilweise wieder ab, zählten aber weiterhin zu den gefragtesten Titeln im TecDax .

Gegen 13.30 Uhr verbuchten die Papiere des Spezialmaschinenbauers nur noch ein Plus von 0,36 Prozent bei 14,12 Euro, der TecDax verlor unterdessen 0,60 Prozent auf 503,65 Zähler. Die Zahlen von Singulus fielen Händlern zufolge insgesamt besser aus als erwartet. "Insgesamt eine positive Überraschung vor allem bei der Margenentwicklung", sagte ein Händler.

Die Analysten der Hypovereinsbank bestätigten die Aktien mit "Outperform" und blieben bei ihrem Kursziel von 20,50 Euro. Die Quartalszahlen seien "stark" und lägen "signifikant" über den Erwartungen. Insbesondere Umsatz und Produktmix stimmten. Obwohl schwächer als im Vorjahr, sei auch der Auftragseingang ordentlich und besser als erwartet. Singulus sei mit den Zahlen auf Kurs, die Aktie hielten die Analysten weiterhin für unterbewertet.

Die Analysten von Hsbc Trinkaus & Burkhardt bestätigten den Titel mit "Buy" und bezifferten das Kursziel bei 17 Euro. Das Unternehmen sei mit der starken Umsatzwachstum zu seiner alten Profitabilität zurückgekehrt.

Nach einem deutlichen Gewinnrückgang im Vorquartal hatte der Singulus Umsatz und Gewinn im dritten Quartal stärker gesteigert als erwartet. zugelegt. Der Auftragseingang schwächte sich hingegen etwas ab und lag unter den Schätzungen der Analysten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%