Aktien
Socgen senkt Beiersdorf auf „Sell“ und Ziel auf 37 Euro

Die Societe Generale hat Beiersdorf nach einer Analystenkonferenz von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 48,00 auf 37,00 (Kurs: 41,740) Euro gesenkt.

dpa-afx PARIS. Die Societe Generale hat Beiersdorf nach einer Analystenkonferenz von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 48,00 auf 37,00 (Kurs: 41,740) Euro gesenkt. Die angekündigten Restrukturierungsmaßnahmen wie etwa der Fokus auf das Kerngeschäft seien zwar durchaus sinnvoll, schrieb Analyst Emmanuel Brulay des Varannes in einer Studie vom Montag. Allerdings gebe es Risiken bei der Umsetzung. Zudem sei der Zeithorizont, der sich bis 2015 erstrecke, zu weit gesteckt: Die Investoren dächten kurzfristiger. Der Experte senkte seine Prognosen für 2011 und 2012 deutlich.

Zur Abstufung erklärte er, die Aktie habe auf Basis seiner Prognosen immer noch Abwärtspotenzial. Die Risikoscheu der Anleger gegenüber dem Papier, das in einem Monat über zehn Prozent an Wert verloren habe, dürfte sich nicht so schnell verringern. Außerdem halte er nichts von irgendwelchen Spekulationsszenarien.

Erfahrungsgemäß sollte der Konsumgüterhersteller Mitte Januar vorläufige Zahlen für 2010 präsentieren, fuhr der Experte fort. Für die Feinabstimmung seiner 2011-Schätzungen dürften die Eckdaten zwar wenig hilfreich sein. Sie könnten aber Rückschlüsse auf die Erwartungen für das darauf folgende Jahr erlauben, da Beiersdorf 2012 eine Rückkehr der Konsumgütersparte zum diesjährigen Gewinnniveau anpeile.

Gemäß der Einstufung "Sell" erwartet die Socgen auf Sicht von zwölf Monaten damit, dass sich die Aktie um mehr als zehn Prozent schwächer als der Index entwickeln wird.

Analysierendes Institut Societe Generale S.A.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%