Aktien
Stimmung am deutschen Aktienmarkt trübt sich ein - cognitrend

Die Stimmung am deutschen Aktienmarkt hat sich laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts cognitrend unter Fondsmangern verschlechtert. Der Bull/Bear-Index sei auf den tiefsten Stand seit Ende August gefallen, schrieb Experte Gianni Hirschmüller von cognitrend in einer Studie.

dpa-afx FRANKFURT. Die Stimmung am deutschen Aktienmarkt hat sich laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts cognitrend unter Fondsmangern verschlechtert. Der Bull/Bear-Index sei auf den tiefsten Stand seit Ende August gefallen, schrieb Experte Gianni Hirschmüller von cognitrend in einer Studie.

Das Lager der Pessimisten wuchs um zehn Prozentpunkte auf 29 Prozent, wie aus der Umfrage von cognitrend hervorgeht. Zugleich äußerten sich 52 Prozent der Anleger optimistisch für den Dax . Dies seien zehn Prozentpunkte weniger als in der Vorwoche. Das Lager der neutral eingestellten stand unverändert bei 19 Prozent.

Nun stelle sich nach Ansicht von Hirschmüller bei so einem markanten Rückgang der Marktstimmung für die restlichen Akteure die Frage, ob die Anleger ihre Hoffnungen auf eine Herbst- oder Jahresendrallye nun komplett abschreiben können. "Fest steht, das jüngst eine ganze Menge belastendes Material in den Markt geflossen ist", sagte der Experte. Andererseits habe sich der Dax-Index in einer Konsolidierungszone zwischen 3 900 und 4 080 Punkten festgebissen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%