Aktien
Stimmung im TecDax zuletzt wenig verändert

Die Stimmung der TecDax-Anleger hat sich laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts cognitrend im Vergleich zur Vorwoche wenig verändert.

dpa-afx FRANKFURT. Die Stimmung der TecDax-Anleger hat sich laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts cognitrend im Vergleich zur Vorwoche wenig verändert. "Trotz des Rückzugs einiger institutioneller Anleger, ist nicht mit ernsthaften Gewinnmitnahmen der Optimisten zu rechnen", schrieb Gianni Hirschmüller von cognitrend in seiner aktuellen Markt-Sentiment-Analyse. Die meisten Investoren spekulierten immer noch auf ein Kursfeuerwerk wie an der US-Technologiebörse Nasdaq seit Monatsbeginn.

Zuversichtlich für den TecDax zeigten sich laut cognitrend 62 Prozent der Privatanleger und 50 Prozent der institutionellen Anleger. Insgesamt fiel damit der Anteil der optimistischen "Bullen" um vier Punkte auf 55 Prozent.

Zu den Pessimisten zählten der Umfrage zufolge 16 Prozent der privaten und 23 Prozent der institutionellen Investoren - damit verringerte sich das Lager der "Bären" insgesamt um drei Punkte auf 20 Prozent. Neutral waren 22 Prozent der privaten und 27 Prozent der institutionellen Anleger eingestellt. Unter dem Strich stieg damit das Lager der Neutralen um sieben Punkte auf 25 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%