Aktien
Thiel schwach, aber über Tagestief - Ergebnis unter Erwartung

Die Aktien von Thiel Logistik sind am Donnerstag nach Zahlen zeitweise deutlich unter Druck geraten. Im frühen Handelsverlauf lösten sich die Aktien des Luxemburger Logistikers aber von ihrem Tagestief und standen um 10.50 Uhr mit 2,03 Prozent bei 4,83 Euro im Minus.

dpa-afx FRANKFURT. Die Aktien von Thiel Logistik sind am Donnerstag nach Zahlen zeitweise deutlich unter Druck geraten. Im frühen Handelsverlauf lösten sich die Aktien des Luxemburger Logistikers aber von ihrem Tagestief und standen um 10.50 Uhr mit 2,03 Prozent bei 4,83 Euro im Minus. Der MDax verlor gleichzeitig 0,33 Prozent auf 5 714,18 Punkte.

Die Jahresergebnisse seien vor allem beim Nachsteuergewinn deutlich unter den Marktprognosen geblieben, sagte ein Frankfurter Aktienhändler. Die Zahlung einer Dividende sei bis ins Geschäftsjahr 2006 hinein nicht zu erwarten. Der Ausblick auf ein Umsatzwachstum von drei Prozent und ein operativen Gewinn von 50 bis 60 Mill. Euro sei zuletzt etwas gedämpft worden. Charttechnisch habe eine Unterstützung oberhalb von 4,60 Euro zunächst gehalten - was positiv sei.

"Die Zahlen sind eigentlich in Ordnung - es gab allerdings am Markt einige Irritationen über die Zuordnung der Ergebnisse", sagte Jochen Rothenbacher, Aktienanalyst von equinet. Positiv sei die Kooperation mit der Deutschen Post genau wie eine kleinere Akquisition in Osteuropa. Belastend sei aber der nun etwas negativer als zuvor eingefärbte Ausblick. Das Unternehmen hat die Prognosen zwar bestätigt, hält sie aber für "schwieriger erreichbar".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%