Aktien
Thyssen-Krupp nach Analystenkommentar etwas fester

Die Aktien von Thyssen-Krupp sind am Montag unterstützt von positiven Analystenkommentaren leicht gestiegen. Händler verwiesen auf die jüngsten Analystenkommentare. Bis 10.05 Uhr stieg der Kurs von Thyssen-Krupp um 0,49 Prozent auf 14,43 Euro.

dpa-afx FRANKFURT. Die Aktien von Thyssen-Krupp sind am Montag unterstützt von positiven Analystenkommentaren leicht gestiegen. Händler verwiesen auf die jüngsten Analystenkommentare. Bis 10.05 Uhr stieg der Kurs von Thyssen-Krupp um 0,49 Prozent auf 14,43 Euro. Der Dax legte unterdessen 0,92 Prozent auf 4 400,01 Zähler zu.

Die Experten von BNP Exane hatten die Empfehlung für Thyssen-Krupp auf 'Neutral' heraufgenommen. Die Analysten hoben zugleich das Kursziel von zwölf auf 13 Euro an. Da kein spezifisches Aufwärtspotenzial in Sicht sei, blieben sie damit aber weiter unter dem derzeitigen Kurs. Kursbelastende schlechte Nachrichten gehörten der Vergangenheit an. Für das Geschäftsjahr 2004/05 hoben die Experten die Gewinnerwartung je Aktie von 3,27 auf 3,41 Euro, während sie die Prognose für 2005/06 von 1,52 auf 1,77 Euro ausweiteten.

Die Analysten der UBS hatten den Titel zudem mit "Buy2" bestätigt, das Kursziel aber von 19,50 auf 17,50 gesenkt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%