Aktien
Tui vorbörslich gefragt

Tui-Aktien sind am Donnerstag nach Vorlage positiver Quartalsdaten im vorbörslichen Handel gestiegen. Die Zwischenbilanz von Europas größtem Reisekonzern ist besser ausgefallen als von Händlern und Analysten erwartet.

dpa-afx FRANKFURT. Tui-Aktien sind am Donnerstag nach Vorlage positiver Quartalsdaten im vorbörslichen Handel gestiegen. Die Zwischenbilanz von Europas größtem Reisekonzern ist besser ausgefallen als von Händlern und Analysten erwartet.

Lang & Schwarz stellte die Titel rund 30 Minuten vor Handelsbeginn zwischen 16,78 und 16,93 Euro. Tags zuvor hatten die Titel 0,36 Prozent auf 16,68 Euro gewonnen. Der Dax wird gut behauptet erwartet.

"Die Ergebnisse von Tui haben die Erwartungen übertroffen", sagte ein Händler. Zudem seien die Prognosen bestätigt worden.

Auch nach Einschätzung der Landesbank Rheinland Pfalz fiel die Bilanz des Reisekonzerns für das dritte Quartal überwiegend positiv aus: "Die Zahlen scheinen auf den ersten Blick positiv zu sein und über den Erwartungen zu liegen", sagte Analyst Per-Ola Hellgren. Das Ergebnis der Touristiksparte (Ebta) liege zwar unter der durchschnittlichen Markterwartung, habe diese aber nur geringfügig verfehlt.

Tui hatte die wichtige Sommersaison mit einem deutlichen Umsatzplus beendet. In der Hauptreisezeit (1. Mai bis 31. Oktober) stiegen die gebuchten Umsätze konzernweit. Die Zahl der Reisenden kletterte um 13,4 Prozent. Der Sommer macht rund zwei Drittel des touristischen Geschäfts von Tui aus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%