Aktien
UBS belässt Nike auf „Buy“

Die UBS hat die Einstufung für Nike nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 100,00 Dollar belassen (Kurs: 87,19 Dollar).

dpa-afx ZÜRICH. Die UBS hat die Einstufung für Nike nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 100,00 Dollar belassen (Kurs: 87,19 Dollar). Der Sportartikelhersteller habe solide Kennziffern zum zweiten Geschäftsquartal vorgelegt, trotz bereits hoher Erwartungen, schrieb Analyst Michael Binetti in einer Studie vom Mittwoch. Das bereinigte Aktienergebnis von 0,91 Dollar habe um 1 Cent über seiner Erwartung gelegen und um drei Cent über der Marktschätzung.

Das Wachstum der weltweit eingegangenen Bestellungen sei mit plus elf Prozent im Jahresvergleich stark gewesen, habe aber dennoch etwas unter seiner Prognose von plus 13 Prozent gelegen. Wichtig sei, dass das Auftragswachstum in Nordamerika um 16 Prozent gestiegen sei, da immerhin 35 Prozent der Umsätze auf dem heimischen Markt generiert würden. In China, Westeuropa und den aufstrebenden Märkten seien die Bestellungen dagegen leicht zurückgegangen.

Binetti hält die Investment-Story für die Nike-Aktie unverändert für intakt und sieht Kursschwächen als Kaufgelegenheiten.

Mit der Einstufung "Buy" geht die UBS davon aus, dass der Gesamtertrag der Aktie (Kursgewinn plus Dividende) auf Sicht von zwölf Monaten um mindestens sechs Prozent über der von UBS erwarteten Marktrendite liegt.

Analysierendes Institut UBS.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%