Aktien
UBS bestätigt SAP nach Zahlen mit 'Neutral' - Kursziel: 160 Euro

Die Schweizer Großbank UBS hat ihre Einstufung für die SAP-Aktie nach Quartalszahlen mit "Neutral 1" bestätigt. Das Kursziel liege weiter bei 160 Euro, hieß es in einer am Donnerstag veröffentlichten Studie der Bank.

dpa-afx LONDON. Die Schweizer Großbank UBS hat ihre Einstufung für die SAP-Aktie nach Quartalszahlen mit "Neutral 1" bestätigt. Das Kursziel liege weiter bei 160 Euro, hieß es in einer am Donnerstag veröffentlichten Studie der Bank. Während SAP die Erwartung der Analysten beim viel beachteten Lizenzumsatz wieder einmal übertroffen habe, sei die angehobene Prognose für das Plus beim Lizenzerlös als "vorsichtig" einzustufen. Insgesamt dürfte die Aktie am Donnerstag von den vorgelegten Zahlen profitieren.

Um die erhöhte Prognose zu erreichen, müsste SAP im vierten Quartal mit dem Verkauf von Softwarelizenzen zwischen 1,044 und 1,092 Mrd. Euro erlösen. Das wäre ein um Währungseffekte bereinigter Anstieg von zwei bis sieben Prozent zum Vorjahr und damit deutlich weniger als in den vergangenen Quartalen. Dies werfe die Frage auf, ob das starke Wachstum im dritten Quartal wie schon im Vorjahr zum Teil zu Lasten des vierten Quartals geht. Das vierte Quartal macht rund 40 Prozent des Jahresumsatzes aus.

Mit der Einstufung "Neutral 1" rechnet die UBS damit, dass sich die Aktie in den kommenden zwölf Monaten um bis zu zehn Prozent besser oder schlechter entwickeln wird als der Markt. Die Ziffer 1 bedeutet, dass die Schwankungsbreite der Aktie vergleichsweise gering eingeschätzt wird. Entsprechend ist die Prognose der Analysten mit geringerer Unsicherheit behaftet./

Analysierendes Institut UBS.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%