Aktien
UBS hebt Ziel für Alcoa auf 13,25 Dollar

Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Alcoa nach Quartalszahlen von 12,00 auf 13,25 Dollar angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen (Kurs: 13,00 Dollar).

dpa-afx ZÜRICH. Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Alcoa nach Quartalszahlen von 12,00 auf 13,25 Dollar angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen (Kurs: 13,00 Dollar). Alles in allem habe der US-Aluminiumkonzern im dritten Quartal beim Gewinn je Aktie (EPS) besser als von ihm und vom Markt erwartet abgeschnitten, schrieb Analyst Brian Mcarthur in einer Studie am Freitag. Höhere Aluminiumpreise sowie die bessere Geschäftsentwicklung in den Bereichen Midstream und Downstream hätten in erster Linie dazu beigetragen.

Während des Quartals habe Alcoa einen durchschnittlichen Aluminiumpreis von 1,03 Dollar je Pfund erzielt, führte Mcarthur aus. Dieser habe über dem durchschnittlichen Preis an der Londoner Metallbörse (London Metal Exchange (LME)) von 0,95 Dollar je Pfund gelegen. Derzeit liege der Aluminiumpreis an der LME bei 1,06 Dollar je Pfund.

Seine EPS-Prognosen für die Jahre 2010 bis 2012 hob der Experte nach den Zahlen folgendermaßen an: Für 2010 rechnet er mit einem Aktienergebnis von 0,50 Dollar anstatt 0,30 Dollar. Für 2011 hob er seine Schätzung von 0,80 auf 1,02 Dollar an und für 2012 von 1,52 auf 1,17 Dollar.

Mit der Einstufung "Neutral" geht die UBS davon aus, dass der Gesamtertrag der Aktie (Kursgewinn plus Dividende) auf Sicht von zwölf Monaten um bis zu sechs Prozent über oder unter der von UBS erwarteten Marktrendite liegt.

Analysierendes Institut UBS.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%