Aktien
UBS senkt Schering auf 'Neutral 2' - Kursziel auf 54 Euro gekürzt

Die Schweizer Großbank UBS hat die Aktien des Pharmaherstellers Schering von "Buy 2" auf "Neutral 2" gesenkt und das Kursziel von 66 auf 54 Euro reduziert. Grund seien die enttäuschenden Aussagen zum Krebsmedikament PTK/ZK, hieß es in einer Studie am Dienstag.

dpa-afx NEW YORK. Die Schweizer Großbank UBS hat die Aktien des Pharmaherstellers Schering von "Buy 2" auf "Neutral 2" gesenkt und das Kursziel von 66 auf 54 Euro reduziert. Grund seien die enttäuschenden Aussagen zum Krebsmedikament PTK/ZK, hieß es in einer Studie am Dienstag. Am Vortag hatte Schering mitgeteilt, die Zulassung für PTK/ZK voraussichtlich erst Anfang 2007 zu beantragen.

Wie die UBS schrieb, wurden die Erlöse durch PTK/ZK aus der Prognose herausgenommen und der erwartete Gewinn je Aktie (EPS) für die kommenden drei Jahre gekürzt. Für 2006 senkte UBS die EPS-Vorhersage um 1 Prozent, für 2007 um drei Prozent und für 2008 um vier Prozent. Nach der Nachricht zu PTK/ZK benötige die Aktie einige Zeit, um sich zu erholen. Sie erwarten aber für das Papier eine Bodenbildung bei mindestens 46 Euro - auch bei Annahme eines negativen Szenarios bei der Produktpipeline.

Mit Blick auf die anderen Produkte in der Pipeline, etwa "Asoprisnil", "Yaz" oder "Bonefos", sehen die Analysten allerdings positive Entwicklungen. Der fundamentale Ausblick für Schering sei stabil.

Entsprechend der Einstufung "Neutral" rechnet die UBS damit, dass sich die Aktie in den kommenden zwölf Monaten um bis zu zehn Prozent besser oder schlechter entwickeln wird als der Markt. Die Ziffer zwei bedeutet, dass die Schwankungsbreite der Aktie vergleichsweise hoch eingeschätzt wird. Entsprechend ist die Prognose der Analysten mit größerer Unsicherheit behaftet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%