Aktien
UBS senkt Ziel für Kroger von 27 auf 25 Dollar

Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Kroger nach Zahlen von 27,00 auf 25,00 (Kurs: 21,11) Dollar gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen.

dpa-afx NEW YORK. Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Kroger nach Zahlen von 27,00 auf 25,00 (Kurs: 21,11) Dollar gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Der Lebensmittelhändler habe sich im dritten Quartal schlechter als von ihm erwartet entwickelt, schrieb Analyst Neil Currie in einer Studie vom Freitag.

Er habe seine zuvor optimistischeren Erwartungen auf einen nun normaleren Geschäftsverlauf herunter gerechnet und seine Ergebnisprognosen für 2010 und 2011 reduziert. Längerfristig sollte Kroger aber ein jährliches Wachstum von acht bis zehn Prozent beim Ergebnis je Aktie (EPS) schaffen. Das Vertrauen in diese Aussichten dürfte aber der entscheidende Punkt für den Aktienkurs darstellen. Insgesamt sollte das Unternehmen dank eines vergleichsweise besseren Geschäftsmodells aber ein überlegenes Wachstum zeigen, auch wenn das Marktumfeld schwer sei. Krogers dürfte für weitere Herausforderungen wie steigende Produktkosten und die Konkurrenz durch Safeway gut gewappnet sein.

Mit der Einstufung "Buy" geht die UBS davon aus, dass der Gesamtertrag der Aktie (Kursgewinn plus Dividende) auf Sicht von zwölf Monaten um mindestens sechs Prozent über der von UBS erwarteten Marktrendite liegt./f

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%