Aktien
UBS stuft Altana von 'Neutral2' auf 'Buy2' - Kursrutsch 'übertrieben'

Die Experten der UBS haben die Altana-Aktie von "Neutral2" auf "Buy2" herauf gestuft und das Kursziel von 48,00 auf 46,50 Euro gesenkt.

dpa-afx LONDON. Die Experten der UBS haben die Altana-Aktie von "Neutral2" auf "Buy2" herauf gestuft und das Kursziel von 48,00 auf 46,50 Euro gesenkt. Wie es in der am Montag in London vorgelegten Studie hieß, sei der jüngste Kursrutsch nach dem Ende der Kooperation mit Pfizer beim Medikament Daxas übertrieben gewesen. Inzwischen werde der Altana-Titel 30 bis 45 Prozent unter den vergleichbaren Konkurrenten im MDax gehandelt.

Dabei seien die Unternehmen mit vergleichbaren Problemen wie Altana konfrontiert, hieß es. In die jüngsten Berechnungen geht laut UBS weiterhin ein geringer Beitrag von Daxas ein, da die Entwicklungshoheit nunmehr komplett bei Altana liege.

Mit der Einstufung "Buy2" geht die UBS davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden zwölf Monaten um mindestens zehn Prozent besser entwickeln wird als der Markt. Die Ziffer zwei bedeutet, dass die Schwankungsbreite der Aktie vergleichsweise hoch eingeschätzt wird. Entsprechend ist die Prognose der Analysten unsicherer.

Analysierendes Institut UBS.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%