Umfrage: Private Investoren sind wenig optimistisch

Umfrage
Private Investoren sind wenig optimistisch

Privatanleger sind einer Umfrage zufolge so pessimistisch wie nach der Lehman-Pleite. Daran hat auch die gut 20-prozentige Dax-Kursrally nichts geändert. Ein Einstieg in den Aktienmarkt ist für viele kein Thema.
  • 0

FrankfurtDie gut 20-prozentige Dax-Kursrally der vergangenen beiden Monate schlägt sich bislang nicht in der Stimmung der Privatanleger nieder. „Otto Normalanleger“ sei vielmehr so pessimistisch wie zuletzt kurz nach der Pleite der US-Investmentbank Lehman Brothers im Herbst 2008, erklärte die DZ Bank am Montag. Aus dem Anlegerindikator, einer von der Bank in Auftrag gegebenen repräsentativen Umfrage, gehe außerdem hervor, dass erstmals seit Januar 2009 mehr Privatinvestoren mit fallenden als mit steigenden Kursen rechneten. Von Reuters befragte Börsenprofis sehen den deutschen Leitindex Mitte 2012 im Schnitt bei 6200 Punkten, also knapp zehn Prozent niedriger als derzeit.

„Die Ergebnisse zeigen, dass die Privatanleger die aktuelle Hausse an den Aktienmärkten nicht als nachhaltig betrachten. Gründe dafür sind die ungelöste europäische Schuldenkrise, das unsichere wirtschaftliche Umfeld und die Kursverluste im Vorjahr“, sagt Peter Schirmbeck, Leiter Privatkundengeschäft der DZ Bank. Der Umfrage zufolge rechnen derzeit nur 27 Prozent der Befragten mit steigenden Aktienkursen, im Vergleich zu 40 Prozent im vergangenen August. Der Anteil der Pessimisten verharre auf einem hohen Niveau von 30 Prozent.

Vor diesem Hintergrund sei ein Einstieg in den Aktienmarkt für viele kein Thema, hieß es weiter. Auf der Suche nach sicheren Geldanlagen setzten Investoren stattdessen verstärkt auf Sachwerte wie Gold. 38 Prozent der Befragten dächten über den Kauf des Edelmetalls nach. Bei Derivate-Anlegern stünden Garantie-Zertifikate hoch im Kurs. An Attraktivität verloren hätten dagegen andere gemeinhin als „sichere Häfen“ betrachtete Investments wie Bundesschatzbriefe oder Rentenfonds.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Umfrage: Private Investoren sind wenig optimistisch"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%