Aktien
Veolia nach deutlichen Verlusten unverändert - Ergebniszahlen

Aktien von Veolia Environment haben am Freitag in Paris ihre deutlichen Verluste aus dem Frühhandel vollständig abgebaut. Um 11.25 notierten die Papiere des französischen Versorgers unverändert bei 34,86 Euro.

dpa-afx PARIS. Aktien von Veolia Environment haben am Freitag in Paris ihre deutlichen Verluste aus dem Frühhandel vollständig abgebaut. Um 11.25 notierten die Papiere des französischen Versorgers unverändert bei 34,86 Euro. Zuvor waren die Aktien nach gemischt ausgefallenen Halbjahreszahlen bis auf 34,20 Euro gefallen. Der CAC-40-Index notierte zur selben Zeit 0,80 Prozent im Plus bei 4 515,25 Punkten.

Der Überschuss des Konzerns war im ersten Halbjahr von 349,1 Mill. Euro im Vorjahr auf 319,1 Mill. Euro gesunken. Der operative Gewinn kletterte hingegen von 789,2 auf 952,8 Mill. Euro. Veolia bekräftigte zudem die Prognose. Demnach soll im Gesamtjahr der Umsatz um über acht Prozent zulegen. Zudem wird ein Zuwachs beim operativen Ergebnis im zweistelligen Prozentbereich erwartet.

Die Ergebnisse des ersten Halbjahres seien "ok" gewesen, sagte ein französischer Händler. Die Zahlen hätten sich mehr oder weniger im Rahmen der Konsensschätzungen bewegt. Merrill Lynch bekräftigte seine Kaufempfehlung und das Kursziel 35 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%