Verluste beim Deutschen Aktienindex möglich: Dax-Ausblick: Konzern-Prognosen sind entscheidend

Verluste beim Deutschen Aktienindex möglich
Dax-Ausblick: Konzern-Prognosen sind entscheidend

Bislang macht der Januar seinem Ruf als freundlicher Börsenmonat alle Ehre. Mit dem Auftakt der deutschen Bilanzsaison in der kommenden Woche erwarten einige Börsianer jedoch leichte Kursverluste im Deutschen Aktienindex.

HB FRANKFURT. „Ich bezweifle, dass die Technologiewerte die hoch gesteckten Markterwartungen erfüllen können“, sagt Aktienstratege Frank Schallenberger von der LBBW mit Blick auf die für Montag und Donnerstag erwarteten Geschäftszahlen von Infineon und Siemens. „Daher werden wir sicher nicht an die zuletzt gute Entwicklung anknüpfen können.“ Zudem sind nach einhelliger Einschätzung von Börsianern die Ausblicke der Unternehmen entscheidend für die Kursentwicklung, nachdem mehrere US-Technologiekonzerne wie beispielsweise Intel zuletzt mit ihren Geschäftszahlen die Markterwartungen zwar teilweise übertroffen, gleichzeitig aber mit zurückhaltenden Prognosen viele Anleger enttäuscht hatten.

Devisenstratege Carsten Klude von MM Warburg beurteilte die Kursaussichten dagegen optimistischer: „Die Aufwärtsbewegung wird anhalten, auch wenn die am Markt kursierenden 'Flüsterschätzungen' nicht getroffen werden.“ Er rechne in der nächsten Zeit mit einem Dax-Anstieg auf bis zu 4200 Punkte. Die Commerzbank schrieb in ihrem Marktkommentar zu diesem Thema: „Wichtig für die nächste Zeit wird sein, ob es nach der ausgezeichneten Aktien-Performance der letzten Wochen verstärkt zu Gewinnmitnahmen kommt.“

Insgesamt blicken Marktteilnehmer aber optimistisch auf die erwarteten Bilanzzahlen. „Wir werden von den Unternehmen gute Zahlen sehen, weil sich die Rahmenbedingungen zum positiven hin verschoben haben“, sagt Marktanalyst Christian Schmidt von der Helaba. Aktienstrategin Gertrud Traud von der Bankgesellschaft Berlin betont jedoch, dass für die Märkte die Ausblicke der Unternehmen entscheidend sein werden. Sie gehe davon aus, dass die Dax-Firmen vornehmlich verhalten optimistische Prognosen abgeben würden.

Seite 1:

Dax-Ausblick: Konzern-Prognosen sind entscheidend

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%