Weiter 'Hold'
Citigroup hebt Kursziel und Prognosen für Solarworld

dpa-afx FRANKFURT. Die Analysten der Citigroup haben das Kursziel der Solarworld-Aktie von 95 auf 120 Euro angehoben und die Risikostufe von "High Risk" auf "Medium Risk" gesenkt. Die Titel bleiben weiterhin mit "Hold" eingestuft. Der Solaranbieter habe "sehr starke" vorläufige Zahlen für das dritte Quartal vorgelegt, schreiben die Experten in einer Studie am Montag. Nicht nur die Umsätze seien unerwartet stark gestiegen, auch der Margenanstieg habe sich fortgesetzt. Die Analysten messen der Aktie nun ein mittleres nach zuvor hohem Risiko bei.

Angesichts der vom Unternehmen erhöhten Prognose für 2005, hoben auch die Citigroup-Analysten die Schätzungen für das laufende Jahr an. Während Solarworld nun von einem Umsatz von 300 Mill. Euro ausgeht, erwarten die Analysten 336 Mill. Euro. Beim Nettogewinn rechnet das Unternehmen mit 40 Mill. Euro, die Investmentbanker mit 43 Mill. Euro.

Für 2005 erhöhten die Analysten ihre Prognosen für den Gewinn je Aktie (EPS) von 2,98 auf 3,41 Euro. Für das kommende Jahr hoben sie die EPS-Schätzung von 4,62 auf 4,92 und für 2007 von 5,61 auf 6,09 Euro.

Mit der Einstufung "Hold M" sagt Citigroup Smith Barney der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von bis zu 15 Prozent voraus.

Analysierendes Institut Smith Barney Citigroup.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%