Aktien
WestLB bestätigt Bechtle nach Gewinnwarnung mit 'Outperform'

Die WestLB hat die Aktien des IT-Dienstleisters Bechtle nach einer Gewinnwarnung mit "Outperform" bestätigt. Die Papiere seien derzeit unterbewertet, hieß es in einer Studie am Freitag. Die Sparte IT-Systemhaus habe zudem eine erfreuliche Erholung der Marge ausgewiesen.

dpa-afx DÜSSELDORF. Die WestLB hat die Aktien des IT-Dienstleisters Bechtle nach einer Gewinnwarnung mit "Outperform" bestätigt. Die Papiere seien derzeit unterbewertet, hieß es in einer Studie am Freitag. Die Sparte IT-Systemhaus habe zudem eine erfreuliche Erholung der Marge ausgewiesen. Das Kursziel wurde mit 20 Euro angegeben.

Die WestLB-Analysten sahen in den Quartalszahlen eine positive Entwicklung. Der Umsatz habe die Erwartungen erfüllt, und die Marge beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) sei um 2,4 Prozentpunkte auf 4,2 Prozent gestiegen im Vergleich zum Vorquartal. Die ertragsschwache Sparte Systemhaus habe ihre Ebit-Marge von 0,5 auf 3,0 Prozent verbessert und die e-commerce-Sparte habe ein neues Rekordhoch von 7,0 Prozent erreicht.

Nach Darstellung der Experten entspricht der derzeitige Preis der Aktien einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von 11,2 auf Basis des erwarteten Ergebnisses von 2006. Damit liege Bechtle 15 Prozent unter den Papieren der Hardwarebranche und um 25 Prozent unter dem Durchschnitt im TecDax . Nachdem nun die gesenkte Gewinnprognose aus dem Weg sei und die Situation in der Sparte Systemhaus wieder unter Kontrolle, ergebe sich "eine attraktive Kauf-Gelegenheit".

Mit der Einstufung "Outperform" geht die WestLB davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten im Vergleich zum Index um zehn bis 20 Prozent besser entwickeln wird.

Analysierendes Institut WestLB Panmure.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%