Aktien
WestLB hebt Siemens von 'Neutral' auf 'Outperform' - Ziel nun 71 Euro

Die Analysten der WestLB haben Siemens-Aktien von "Neutral" auf "Outperform" angehoben. Das Kursziel sei zugleich von 66 auf 71 Euro gesteigert worden, hieß es in einer Studie vom Mittwoch.

dpa-afx DÜSSELDORF. Die Analysten der WestLB haben Siemens-Aktien von "Neutral" auf "Outperform" angehoben. Das Kursziel sei zugleich von 66 auf 71 Euro gesteigert worden, hieß es in einer Studie vom Mittwoch.

Die Hochstufung reflektiere verbesserte Aussichten für die Teilbereiche Energieerzeugung, Medizin und Telekommunikationszubehör. Dem Bereich Energieerzeugung werde angesichts starker Nachfrage im Öl- und Gasgeschäft ein Aufschlag in Höhe von zehn Prozent im Berwertungsmodell zugerechnet, hieß es. Zudem bewerten die Experten die Marktaktivitäten in China und Indien höher.

Der länger als geplant andauernde Umstrukturierungsprozess sowie zusätzliche Integrationskosten seien in der Gewinnschätzung für das Jahr 2006 dagegen ausreichend berücksichtigt.

Mit der Einstufung "Outperform" geht die WestLB davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten im Vergleich zum Index um zehn bis 20 Prozent besser entwickeln wird.

Analysierendes Institut WestLB Panmure.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%