Aktien
WestLB senkt RWE nach Kursanstieg auf 'Outperform' - Ziel: 58 Euro

DÜSseldorf (dpa-AFX Broker) Die WestLB hat ihre Empfehlung für RWE nach der Vorlage von Halbjahreszahlen von "Buy" auf "Outperform" gesenkt. Die Analysten verwiesen in einer am Donnerstag in Düsseldorf vorgelegten Studie auf die jüngsten Kursgewinne und die politischen Unsicherheiten.

DÜSseldorf (dpa-AFX Broker) Die WestLB hat ihre Empfehlung für RWE nach der Vorlage von Halbjahreszahlen von "Buy" auf "Outperform" gesenkt. Die Analysten verwiesen in einer am Donnerstag in Düsseldorf vorgelegten Studie auf die jüngsten Kursgewinne und die politischen Unsicherheiten. Das Kursziel bleibt bei 58 Euro.

Der operative Gewinn und das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (Ebitda) übertrafen Analyst Marc Köbernick die Erwartungen. Dagegen habe der Nettogewinn etwas enttäuscht. Wie von der WestLB erwartet, habe der RWE-Konzern seinen Ausblick nicht verändert. Unter dem Strich sei die Bilanz nach Einschätzung des Analysten "solide" ausgefallen.

Mit der Einstufung "Outperform" geht die WestLB davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten im Vergleich zum Index um zehn bis 20 Prozent besser entwickeln wird.

Analysierendes Institut WestLB Panmure.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%