Aktien
Yahoo! sehr fest - Quartalszahlen und Ausblick beflügeln

Yahoo! haben am Mittwoch von dem am Vorabend nach Börsenschluss vorgelegten Quartalsbericht profitiert. Die Aktien des Internetportals verteuerten sich bis gegen 21.40 Uhr um 2,25 Prozent auf 35,00 Dollar, während der Nasdaq-100-Index 0,20 Prozent auf 1 432,11 Punkte verlor.

dpa-afx NEW YORK. Yahoo! haben am Mittwoch von dem am Vorabend nach Börsenschluss vorgelegten Quartalsbericht profitiert. Die Aktien des Internetportals verteuerten sich bis gegen 21.40 Uhr um 2,25 Prozent auf 35,00 Dollar, während der Nasdaq-100-Index 0,20 Prozent auf 1 432,11 Punkte verlor. Yahoo! hatte beim Ergebnis im dritten Quartal die Erwartungen getroffen und die eigenen Jahresprognosen leicht erhöht.

Die Quartalsergebnisse hätten Händlern zufolge zwar keine wesentliche Überraschung enthalten, die positive Marktreaktion untermauere aber die verbesserte Stimmung der Börsianer. Das Kaufinteresse bei dem Internetwert sei deutlich gestiegen und Yahoo!-Aktien zählten zu den meistgehandelten an der Nasdaq. Positiv wirkten die erhöhten Unternehmensprognosen für das Gesamtjahr.

Piperjaffray haben ihr Kursziel für Yahoo!-Aktien wegen der "soliden Quartalszahlen" von 35 auf 38 Dollar erhöht und die "Outperform"-Empfehlung bestätigt. Vor dem saisonal starken vierten Quartal und mit dem Blick auf 2005 zeigten sich die Experten zuversichtlich, zumal einige neue Projekte des Internetdienstleisters verstärkt "Früchte tragen sollten". Die zu spürende Sorge vor einem schweren Jahr 2005 teilten die Analysten entsprechend nicht.

Die Mehrheit der Analysten äußerte sich positiv. Der Deutschen Bank zufolge sind die Fundamentaldaten mit einem guten Geschäftsmomentum genauso intakt wie das Geschäftsmodell des Internetportals - die Analysten bekräftigten ihre "Buy"-Empfehlung mit dem Kursziel 38 Dollar. Cibc World Markets lobten den Ausblick von Yahoo! und wiederholten ihr "Sector Outperformer"-Urteil".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%