Anleihemarkt
Feste Aktienmärkte belasten Renten

dpa-afx FRANKFURT. Die Kurse deutscher Anleihen haben am Donnerstag belastet durch robuste Aktienmärkte im Mittagshandel schwächer notiert. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future fiel bis 13.00 Uhr um 0,13 Prozent auf 120,60 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg um 0,019 Punkte auf 3,425 Prozent.

Die robusten Aktienmärkte hätten die Festverzinslichen belastet, sagten Händler. Zudem wirke auch noch der zuletzt deutlich gestiegene ifo-Geschäftsklimaindex und Kommentare von EZB-Präsident Trichet nach. Der Anstieg des Ifo-Geschäftsklimas bestätige wie eine Reihe anderer Konjunkturdaten die Arbeitshypothese der EZB mit Blick auf das Wirtschaftswachstum, hatte Trichet am Mittwochabend gesagte.

Die jüngsten Kursverluste nach dem starken ifo-Index und den robusten Aktienmärkten haben laut WestLB die Marktstimmung und den charttechnischen Ausblick für die Anleihen eingetrübt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%