Anleihen
Kräftige Kursgewinne nach Verschärfung von US-Bankenkrise

Die Kurse der deutschen Anleihen haben am Montag mit kräftigen Kursgewinnen auf die Verschärfung der US-Bankenkrise reagiert. Der für den Rentenmarkt richtungweisende Euro-Bund-Future kletterte bis zum Montag um 0,42 Punkte auf 118,33 Punkte.

dpa-afx FRANKFURT. Die Kurse der deutschen Anleihen haben am Montag mit kräftigen Kursgewinnen auf die Verschärfung der US-Bankenkrise reagiert. Der für den Rentenmarkt richtungweisende Euro-Bund-Future kletterte bis zum Montag um 0,42 Punkte auf 118,33 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf 3,681 Prozent.

Die Festverzinslichen hätten merklich von der hohen Unsicherheit an den Märkten wegen der US-Bankenkrise profitiert, sagten Händler. Vor allem die Übernahme der angeschlagenen US-Investmentbank Bear Stearns durch die Großbank JP Morgan Chase und die überraschende Diskontsatzsenkung der US-Notenbank hätten die Verunsicherung unter den Marktteilnehmern zusätzlich erhöht, hieß es. Zudem rechne der Markt nunmehr für Dienstag mit einer weiteren kräftigen Leitzinssenkung. Ein Zinsschritt nach unten um mindestens 0,50 Punkte gilt unter Experten als sicher. Allerdings werden auch größere Schritte bis hin zu einem ganzen Punkt nicht ausgeschlossen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%