Anleihestrategie
Bei der IKB geht es weiter aufwärts

Die Düsseldorfer Bank IKB gilt als sehr solide; im Rating schneidet sie sehr gut ab. Dennoch bieten Anleihen etwas mehr Rendite als Bundespapiere.

Analysten und Vorstand sind einmütig optimistisch: Das auf die Langfristfinanzierung mittlerer Unternehmen spezialisierte Geldhaus könnte den operativen Gewinn im Geschäftsjahr bis zum 31. März 2007 von 233 Millionen auf rund 250 Millionen Euro steigern. Dafür sorgen die stärker als erwartet anziehenden Investitionen. Im ersten Quartal der Saison kletterte das operative Ergebnis auf gut 54 Millionen Euro, ein Plus von knapp 16 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Der stetige Aufwärtspfad ermöglicht eine Top-Einstufung der IKB-Anleihen: Moody's stuft sie mit Aa3 als hohe Qualität ein. Dabei erzielen Anleger gegenüber Bundesanleihen mit gleicher Laufzeit einen Zinsaufschlag von gut einem viertel Prozentpunkt. So bringt der noch knapp vier Jahre laufende vierprozentige IKB-Titel bis zum 3. Mai 2010 beim Kurs von 99,98 Prozent eine Rendite von vier Prozent.

ISIN DE0002196789

Vergleichsrechner

Nutzen Sie hier unseren kostenlosen und unabhängigen Service: Wer bietet Ihnen aktuell die besten Zinsen und Konditonen?

   

Ratenkreditvergleich

   

Festgeldrechner

   

Tagesgeldrechner

   

Girorechner

   

Sparbriefrechner

   

Hypothekenrechner


Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%