Anleihestrategie
Rabobank glänzt mit Top-Rating

Die niederländische Rabobank gilt als ein Rating-Star unter den Finanzinstituten. Will heißen: Die Bewerter halten die Anleihen für sicher.

Die Genossenschaftsbank steht mit einer Bilanzsumme von 556 Milliarden Euro auf Rang zwei in den Niederlanden, hält weltweit Platz 25 und ist die führende Landwirtschaftsbank der Welt. Das Geldhaus mit 218 angeschlossenen Mitgliedsinstituten glänzt durch eine hohe Kernkapitalquote (10,7 Prozent) und einer minimalen Kreditausfallrate im Privatgeschäft (0,22 Prozent).

Die Niederländer konnten im abgelaufenen Geschäftsjahr das Ergebnis nach Steuern um 13 Prozent auf 2,3 Milliarden Euro steigern – dank eines "gesunden Risiko- und Geschäftsprofils und einer stabilen Gewinnausrichtung", wie sie die Ratingagentur Standard & Poor’s (S&P) der Bank bescheinigt. Das bringt ihr von beiden großen Agenturen das auch an Banken nur selten vergebene AAA-Rating ein. Sparer können sich deshalb die 4,12-prozentige Rabobank-Anleihe zum Kurs von 99,73 Prozent (Rendite 4,18 Prozent) ins Depot legen (bis 4. April 2012).

ISIN XS0293707617


VERGLEICHSRECHNER

mehr

  

Nutzen Sie hier unseren kostenlosen und unabhängigen Service: Wer bietet Ihnen aktuell die besten Zinsen und Konditionen?

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%