Anleihen
Bund-Future steigt wieder über 123 Punkte

dpa-afx FRANKFURT. Die Kurse deutscher Anleihen sind am Donnerstag im Mittagshandel wieder über 123 Punkte gestiegen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future wurde um 13.45 Uhr mit 123,15 Punkten gehandelt, nachdem er zuvor zeitweise bis 122,95 Punkte gefallen war. Damit notierte der Bund-Future genau auf Vortagesniveau. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag unverändert bis 3,090 Prozent.

"Vor der Veröffentlichung der US-Konjukturdaten am Nachmittag sind keine großen Kursveränderungen zu erwarten", sagte Ulf Krauss von Helabatrust. Die Auswirkungen des Hurrikans "Katrina" dürften sich bei den Stimmungsindikatoren bemerkbar machen. Veröffentlicht werden der Empire State Index für die Region New York und der Philadelphia Fed-Index. Mit Spannung erwartet werde auch das am Freitag zur Veröffentlichung stehende Verbrauchervertrauen der Uni Michigan. Die hohen Benzinpreise sowie die Bilder der Folgen dürften hier ihre Spuren hinterlassen haben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%