Eilmeldung S&P droht laut einem Medienbericht Deutschland mit Herabstufung

Laut einem Bericht der „Financial Times“ droht Standard & Poor's mehreren Länder, unter anderem Deutschland, mit dem Entzug der Bestnote AAA.
12 Kommentare

New YorkDie Ratingagentur Standard & Poor's droht einem Zeitungsbericht zufolge mit der Herabstufung von Deutschland und anderen Ländern der Euro-Zone mit der Bestnote AAA. Neben der Bonität Deutschlands werden noch Frankreich, die Niederlande, Österreich, Luxemburg und Finnland mit AAA bewertet. Noch am Montag wolle S&P den Ausblick der Länder auf negativ setzen, was eine Herabstufung innerhalb von 90 Tagen nach sich ziehen könnte, berichtete die britische Zeitung „Financial Times“.

  • rtr
Startseite

12 Kommentare zu "Eilmeldung: S&P droht laut einem Medienbericht Deutschland mit Herabstufung"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

  • Die drei führenden "Rate"-Agenturen befinden sich in Nordamerika bzw. Canada. Bevor die die Bonotät der USA angreifen, die schon seit längerem äußerst fraglich ist wird erst mal Europa der Wirtschaftskrieg erklärt. Mit Realitäten hat das nur noch am Rande zu tun...

  • Bedenkenswert, dass sich diese Instituationen genau dann dazu anschicken, die ganze EU in Grund und Boden zu raten, just als die asiatische Welt dazu übergeht, ihre Devisenreserven in Euro umzuschichten.

  • Das wird auch der FED mittelfristig nicht helfen, wenn sie selbst den Bach runtergehen.

  • Ich denke, diese offensichtlich gezielten Rating-Attacken kann man als Terrorismus bezeichnen. Die Frage ist, wie man diesen Terrorismus am effizientesten bekämpft.

    Unsere angelsächsischen "Freunde" sind ein ziemlich schäbiges Pack. Vertrauen ist fehl am Platze.

  • Warum denn? Es steht doch jedem frei was er sagt und dem anderen woran er glaubt. So ist das in einer Demokratie auch wenn es nicht jedem gefaellt.

  • Ja,irgendwie schon.Die Angelsachsen wollen das Model der Bundesbank zerstören weil ihre Währungen auf langer Sicht enorm abwerten werten gegenüber dem Euro-falls er überlebt.

  • Schafft endlich diese drecks Ratingagenturen ab...

  • Guten Abend liebe Leser, im November habe ich geschrieben, Deutschland im Visier von S&P, aus Milliarden werden Billionen, Das Ende des Euros ist hiermit eingeleitet. Merkel und Sarkozy sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht! Nun wird es Zeit innerhalb der nächsten Monate Cashgeld zu ordern, Nordische Krone, Franken etc. Bankenrun wurde durchgespielt, nun wird es zur Realität!!

  • Was bezweckt damit die amerikanische Ratingagentur?
    Einzig und allein Druck auszuüben!

  • Nun wird mit der Brechstange versucht die EZB zum Gelddrucken zu bewegen.

Alle Kommentare lesen
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%