Kreditwürdigkeit
Fitch bleibt bei Griechenland zurückhaltend

Die Ratingagentur Fitch stuft Griechenland weiterhin mit der Bonitätsnote „B-“ ein. Der Ausblick bleibe stabil, ein Ende der Talfahrt sei im kommenden Jahr in Sicht. Es gebe jedoch weiterhin politische Gefahren.
  • 1

LondonFitch hat die Kreditwürdigkeit Griechenlands bestätigt. Die Bonitätsnote bleibe bei „B-“, teilte die Ratingagentur am Montag in London mit. Die Note liegt damit weiter sechs Stufen unter dem „Investment-Grade“-Niveau, dass sichere Anlageformen beschreibt. Fitch erwartet für die nächsten zwölf bis 18 Monate keine Änderung des Ratings. Der Ausblick bleibe stabil.

Griechenland sei dabei, wirtschaftliche Ungleichgewichte zu beseitigen, hieß es in der Begründung von Fitch. Entscheidend für die Kreditwürdigkeit sei jedoch, dass die griechische Wirtschaft sich wieder erholt. Fitch erwartet, dass die griechische Wirtschaft im Jahr 2013 um 4,0 Prozent schrumpft. Im kommenden Jahr dürfte sich die wirtschaftliche Talfahrt dann aber abschwächen.

Ein Überschuss im Primärhaushalt (ohne Zinszahlungen) ist laut Fitch in Sicht. Es gebe jedoch weiter große politische Gefahren für den Reformprozess im Land. Die Reformmüdigkeit habe zugenommen und die Mehrheit der aktuellen Regierung im Parlament sei gefährdet.

Am Freitag hatte die Ratingagentur Moody's ihre Bonitätsnote von „C“ auf „Caa3“ angehoben. Diese Note liegt jedoch eine Stufe unter der von Fitch und Standard & Poor's. Fitch hatte die Kreditbewertung für Griechenland im Mai von „CCC“ auf „B-“ erhöht.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Kreditwürdigkeit: Fitch bleibt bei Griechenland zurückhaltend"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Bei einem Geschäft gibt es meist einen Dummen. Derjenige der einem etwas verkaufen will und denjenigen, der sich etwas aufschwätzen lässt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%