NordLB
Pfandbriefe für ein sicheres Depot

Wer die Wahl hat: Anleger sollten sich langsam darauf einstellen, ihr Depot auf die vom 1. Januar 2009 an geltende Abgeltungsteuer einzurichten. Für Investoren, denen Sicherheit wichtig ist, sind auch Pfandbriefe interessant – zum Beispiel von der NordLB.

So bietet die Norddeutsche Landesbank (NordLB) ein Papier an, das bis zum 1. November 2016 bei einem Kurs von 98,97 Prozent eine Rendite von 4,64 Prozent abwirft (Kupon 4,50 Prozent, ISIN DE000NLB24W7, Einstieg ab 1000 Euro). Sogar nur die Hälfte (500 Euro) als Mindestanlage fordert ein weiteres neues Papier der NordLB. Es bringt mit 4,50 Prozent Rendite bei einer Laufzeit von nur einem Jahr bis zum 7. November 2008 fast denselben Ertrag wie der Langläufer.

Vorteil für Käufer des kurzen Papiers: Auch dann können Anleger dem Fiskus noch ein Schnippchen schlagen, schließlich ist nach Ablauf im November 2008 auch dann genügend Zeit bis zum 1. Januar 2009, dem Beginn der Abgeltungssteuer also, um das frei gewordene Geld neu und steuergünstig anzulegen (Kupon 3,50 Prozent, Kurs 99,04 Prozent ISIN DE000LB24X5).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%