Wenige Produktanbieter warnen Kunden vor niedrigeren Erträgen
Inflation stellt Rentenfonds-Erfolg in Frage

Der Absatz von Rentenfonds bricht derzeit Rekorde. Doch die Erfolge der Fondsgesellschaften treffen nicht auf ungeteilte Freude. Schon länger warnen manche Experten vor einer gefährlichen Blase am Anleihenmarkt.

FRANKFURT/M. Die Kritiker wenden sich gegen jene Bondhäuser, die ihre Kunden in Sicherheit wiegen und Produkte mit unrealistischen Wertentwicklungsprognosen bewerben. „Wenn die Anlagebranche nicht vom Marketing mit Vergangenheitsperformance wegkommt, wird sie sich unglaubwürdig machen“, sagt beispielsweise Ferdinand Haas, Vorstand von BCA, dem größten deutschen Netzwerk für Finanzvermittler.

Seit Jahresbeginn pumpten Anleger allein in Deutschland 24,3 Mrd. Euro in Anleihefonds, europaweit waren es sogar über 102 Mrd. Euro. Motor ist das Sicherheitsdenken der Anleger und der stetige Strom neu anzulegender Gelder bei den institutionellen Investoren.

Die jüngsten, beunruhigenden Inflationsdaten aus den USA und der Euro-Zone lassen die Absatzerfolge jedoch in einem anderen Licht erscheinen. Denn eine Trendwende bei den Kapitalmarktrenditen könnte das Ende einer 25 Jahre währenden Hausse an den Anleihemärkten einläuten. Dann müssten die Käufer von Anleihen und Rentenfonds mit weit geringeren Erträgen leben, als sie es bisher gewohnt waren.

Fachleute in den USA und Europa weisen auf die besondere Herausforderung für Berater und Anlagegesellschaften hin. Sie ziehen Parallelen zum Platzen der Aktienblase Anfang 2000. Als die Aktienkurse damals ihre Höchststände erreichten, wurden Aktienfonds in Rekordhöhe abgesetzt. Genau zum falschen Zeitpunkt stiegen die Investoren ein – und saßen dann auf den Verlusten.

Diese Gefahr sieht BCA-Vorstand Haas jetzt auf der Bondseite. John Rekenthaler, Leiter des Research bei der renommierten US-Fondsanalysegesellschaft Morningstar in Chicago, erwartet ebenfalls eine „schwierige Zeit für Anleiheanleger“. Er merkt an: „Ich sehe die Herausforderung für Berater und Anlagegesellschaften, denn sie haben großen Einfluss auf die Anleger.“

Seite 1:

Inflation stellt Rentenfonds-Erfolg in Frage

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%