Größter Gewinner unter den 100 Superreichen ist Amancio Ortega. Der Gründer der Textilkette Inditex profitierte vom Höhenflug seiner Aktie. Doch an die beiden Reichsten kommen weder er noch Starinvestor Buffett heran.
  • 5

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 7:30 bis 21 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Ob arm, ob reich, jeder gibt irgendwann den Löffel ab! Und da kann man als Verbrecher-Milliardär nur hoffen das es kein göttliches Gericht gibt! lol

  • Es wäre mal viel interessanter und aufschlußreicher, hier mal etwas über die einflußreichsten Familien auf diesem Planeten zu lesen und wie sie durch ihre Macht und ihr Geld Einfluß auf Politik, Gesellschaft, Demokratie, Geldsystem, Finanzmärkte und Wirtschaft nehmen!
    Man sollte auch ihre Beziehungen und Verflechtungen zu/mit den „Illuminaten & Bilderbergern“ recherchieren und öffentlich darstellen - traut sich da ein Journalist ran???

    Über die Familien-Dynastien der:
    Rothschild, Warburg, Rockefeller, DuPont, Russell, Onassis, Bundy, Freeman, Kennedy, Collins, Astor, Li, ???

  • Die reichste Persion der Welt ist die Königin von England. Alleine nur ihr Reichtum durch Grund und Bodenbesitz (mit Bodenschätzen) wird nur durch den russischen Staat übertrumpft.

    Alle anderen Liste sind Statsitiken die man sich selber fälschen kann.

  • Man sagt hier besser nichts, denn sonst heißt es wieder Sozialneid oder Neiddebatte.

  • Man sagt hier besser nicht, denn sonst heißt es wieder Sozialneid oder Neiddebatte.

Serviceangebote