Angebote ab Montag bei Ebay
Börse Berlin versteigert Börsensaal-Utensilien

HB BERLIN. Am heutigen Montag startete die Versteigerung der Börsensaal-Utensilien der Berliner Börse. Beim Online-Auktionshaus Ebay können Interessierte die Hinterlassenschaften des Berliner Börsensaals nach Eingabe der Stichworte „Versteigerung Berliner Börsensaal“ in Augenschein nehmen.

Parkettstücke, Maklerstühle, Computer, Lampen und weitere Erinnerungen an den Börsensaal aus dem Zeitraum 1996 bis 2006 kommen unter den virtuellen Hammer, vollmundige Beschreibungen wie "Auf diesem Stuhl saß ein Master of the Universe", "Dieser PC bewegte Millionen" oder "Diese Lampe erhellte den Aktienmarkt" sollen Bieter animieren. Wer noch was börsentypisches für Weihnachten sucht, darf mitbieten. Die Auktion hatte am Montag noch rund 6 Tage Restlaufzeit, richtig spannend dürfte es also am Sonntag werden. Allerdings sehen die meisten Gegenstände erschreckend nüchtern nach Standard-Büroeinrichtung aus.

Wer die Preise in die Höhe treibt, hilft gleichzeitig einem wohltätigen Zwecke, denn der Erlös der Auktion wird dem Kindermuseum des Kinder- und Jugend-Freizeitzentrums Wuhlheide (FEZ) in Berlin zur Umsetzung eines Börsenspiels gespendet. Alle versteigerten Gegenstände erhalten ein gesiegeltes Zertifikat der Börse, das die Herkunft und Echtheit bestätigt.

Link:
Versteigerung Berliner Börsensaal bei Ebay

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%