Bonitätsaufwertung
S&P-Kommentar gibt indischer Börse Auftrieb

Nachdem die Rating-Agentur S&P die Bonitätsnote Indiens von „negativ“ auf „stabil“ angehoben hat, sind die Anleger am Freitag vermehrt in den Markt eingestiegen und haben so den Leitindex BSE beflügelt.
  • 0

FrankfurtErmuntert von einem positiven Kommentar der Rating-Agentur Standard & Poor's (S&P) sind Anleger am Freitag in den indischen Aktienmarkt eingestiegen. Der Leitindex BSE stieg um 0,6 Prozent und der breiter gefasste NSE sogar um zwei Prozent.

Zuvor hatte S&P den Ausblick für die Bonitätsnote Indiens auf „stabil“ von „negativ“ angehoben. Damit wird eine Herabstufung unwahrscheinlicher. Aktuell bewertet die Rating-Agentur die Kreditwürdigkeit des Subkontinents mit „BBB-“.

Da die Bonitätsnote über die Höhe der Zinsen entscheidet, die Staaten oder Firmen ihren Gläubigern zahlen müssen, gehörten die Finanzwerte zu den größten Profiteuren dieser Entscheidung. Axis Bank, IDFC, State Bank of India und HDFC Bank gewannen zwischen 2,6 bis 3,1 Prozent. Letztere stiegen zeitweise sogar auf ein Rekordhoch von 879 Rupien.

Bei indischen Staatsanleihen griffen Investoren ebenfalls zu. Die richtungsweisenden zehnjährigen Titel gewannen 32 Ticks auf 99,74 Punkte. Die Währung des Landes ging auf Erholungskurs. Ein Dollar verbilligte sich auf 61,16 Rupien.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Bonitätsaufwertung: S&P-Kommentar gibt indischer Börse Auftrieb"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%