Chiphersteler macht Gewinne
Dialog Semiconductor legt rasant zu

Die im TecDax gelistete Aktie des Halbleiter-Entwicklers Dialog Semiconductor hat gestern nach Vorlage der Zahlen für das zweite Quartal zeitweise 20 Prozent an Wert gewonnen.

pam/Reuters DÜSSELDORF. Der Konzern steigerte dank starker Nachfrage nach Chips für Mobiltelefone und Autoelektronik seinen Umsatz deutlich und erreichte früher als erwartet die Gewinnzone. Ursprünglich habe Dialog erst für das dritte Quartal mit einem Gewinn gerechnet, sagte Firmenchef Roland Pudelko. In den ersten drei Monaten des laufenden Jahres hatte das Unternehmen noch einen Verlust von 2,6 Mill. Euro verbucht. Auch Analysten zeigten sich von dem Quartalsbericht positiv überrascht. Die WestLB stufte die Aktie von „überdurchschnittlich“ auf „kaufen“ hoch. Der Umsatz im zweiten Quartal habe rund 20 Prozent über den Prognosen gelegen, erklärte WestLB-Analyst Karsten Iltgen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%