Dax-Sentiment
Mehr Bären: Stimmung der Anleger dreht

Der Pessimismus der Anleger am deutschen Aktienmarkt hat zugenommen. Bei dem durch Befragung von rund 150 institutionellen Investoren durch die Deutsche Börse immer mittwochs erhobenen Bull/Bear-Index stieg der Anteil der Pessimistien („Bären“) um acht Prozentpunkte auf 51 Prozent.

rtr FFRANKFURT. Der Pessimismus der Anleger am deutschen Aktienmarkt hat zugenommen. Bei dem durch Befragung von rund 150 institutionellen Investoren durch die Deutsche Börse immer mittwochs erhobenen Bull/Bear-Index stieg der Anteil der pessimistischen Bären um acht Prozentpunkte auf 51 Prozent, wie die Analysefirma Cognitrend am Mittwochabend mitteilte.

Zugleich schrumpfte das Bullenlager um acht Prozent auf 28 Prozent.

Somit habe der Optimismus für den Dax den niedrigsten Stand seit Beginn der Aufzeichnungen im August 2002 erreicht, stellte Cognitrend-Geschäftsführer Joachim Goldberg fest.

Von einer Seitwärtsentwicklung des Marktes gingen unverändert 21 Prozent der Befragten aus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%