Deutsche Börse
Neuer Strategieindex für Exportwerte

Die insgesamt rund 1 800 Mitglieder umfassende Indexfamilie der Deutschen Börse bekommt am Montag Zuwachs.

HB FRANKFURT. Wie der Frankfurter Marktbetreiber am Donnerstag mitteilte, sollen in dem neuen Strategieindex „DAXplus Export Strategy“ die Aktien der zehn exportstärksten Unternehmen aus Dax und MDax abgebildet werden. Die Zusammensetzung des Index soll nach Angaben der Börse einmal jährlich überprüft werden. Die Gewichtung jedes enthaltenen Wertes beträgt zehn Prozent.

Zu den ersten Mitgliedern zählen aus dem Dax unter anderem der deutsch-amerikanische Autokonzern Daimler-Chrysler und die Pharmakonzerne Altana und Bayer. Aus dem MDax werden beispielsweise die Papiere des größten europäischen Arzneimittelhändlers Celesio und des weltgrößten Druckmaschinenherstellers Heidelberger Druck aufgenommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%