DSW legt Fünfjahresvergleich vor
Aktionärsschützer prangern größte Kapitalvernichter an

Die früheren Börsenstars Intershop und Ce Consumer Electronic sind die größten Kapitalvernichter Deutschlands.

HB BERLIN. Wer vor fünf Jahren für 10 000 Euro Intershop-Aktien gekauft habe, dessen Anlage sei mittlerweile auf 26,83 Euro geschrumpft, sagte der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW), Ulrich Hocker, am Donnerstag in Berlin unter Berufung auf eine eigene Rangliste.

Von der Politik forderte Hocker eine gesetzliche Regelung, die Vorstände und Aufsichtsräte gegenüber den Aktionären direkt haftbar macht. „Wer den Kapitalmarkt wissentlich falsch informiert, muss schadenersatzpflichtig sein“, forderte Hocker.

Das müsse auch ohne den Nachweis gelten, dass die Entscheidung zum Kauf der Aktie ausschließlich auf der Fehlinformation beruht habe. Laut Hocker hatte die frühere rot-grüne Bundesregierung einen entsprechenden Gesetzentwurf bereits fertig gestellt, dann aber nach massiven Widerständen der Wirtschaftsverbände in der Schublade verschwinden lassen. „Es muss erst ein großer Schadensfall passieren, dann wird das Gesetz wieder herausgeholt werden“, mutmaßte Hocker.

Hier finden Sie die komplette Liste der größten Kapitalvernichter

Wie schon in den vergangenen Jahren hat die DSW für diese Watchlist wieder alle im Prime Standard der Deutschen Börse gelisteten Unternehmen analysiert, die seit mindestens fünf Jahren notiert sind. Insgesamt waren das 313. Die AGs, die lediglich im General Standard notiert sind, also die Transparenzanforderungen des Prime Standards nicht erfüllen, wurden nicht in die Analyse einbezogen. Denn sie seien "aus unserer Sicht für eine Anlage für Privatanleger nicht empfehlenswert" sagte Hocker.

Seite 1:

Aktionärsschützer prangern größte Kapitalvernichter an

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%