"Enorme" Wertberichtigungen
Karstadt-Quelle-Aktie bricht vor Sanierungssitzung ein

Am Montagmorgen brach der Kurs der Karstadt-Quelle Aktie um mehr als fünf Prozent ein. Am Montag findet eine entscheidende Aufsichtsratssitzung statt. Thema der Sitzung ist ein Sanierungskonzept.

HB ESSEN. Am Montag findet eine entscheidende Aufsichtsratssitzung statt. Thema der Sitzung ist ein Sanierungskonzept der Karstadt-Quelle AG. Zuvor brach der Aktienkurs des Essener Handelskonzerns am Montagmorgen um mehr als fünf Prozent ein.

Nach Medienberichten steht der ums Überleben kämpfende Waren- und Versandhauskonzern vor tiefen Einschnitten und „enormen Wertberichtigungen“.

Die Karstadt-Aufseher sollen sich am Nachmittag in Essen treffen. Mit einem Ende der Sitzung wird erst für den späten Abend gerechnet. Die Öffentlichkeit soll erst am Dienstag über das Sanierungskonzept informiert werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%